Night Market

Kota Bharus einzige Attraktion soll laut Reiseführer und anderen Backpackern der Night Market sein. Deshalb nutzten wir den Abend hier für einen Besuch. Das Angebot ist äusserst vielfältig und ziemlich speziell, neben den üblichen Gerichten wie Poulet, Reis und Nudeln in allen Variationen gibt es ganze Dessertbuffets. Dort hat man dann die Qual der Wahl: nimmt man nun das grüne Schluddrige oder doch lieber das pinke Cremige? Daneben gibt es allerhand Fritiertes, wie fritierte Kartoffeln (schmecken aber nicht wie normale Pommes), fritierte Bananen (Standard), fritierte Wurzeln (Tepioka), etc. Himmlisch!

Soviel zum Essen auf dem Night Market in Kota Bharu. 🙂

Aug 15, 2008 15:50                                                             Malaysia                                                                    Kota Bharu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.